Treepose fuerte.jpg

ÜBER MICH

Vor 30 Jahren sagte eine weise Frau zu mir: Vielleicht solltest Du mal Yoga probieren. Ich habe gesagt, das ist nichts für mich - stillsitzen, OM singen - und dann bin ich doch zu meiner ersten Yogastunde gegangen. Seitdem habe ich alles Mögliche ausprobiert - das ganz normale Hatha Yoga, das extrem schnelle und anstrengende Ashtanga Yoga, Hot Yoga bei 40 Grad, fließendes Vinyasa und dann lief mir 2019 Kundalini Yoga über den Weg und es hat mich so unmittelbar und voll ergriffen, dass ich die Lehrerausbildung bei der wunderbaren Panch Nishan gemacht habe. Zuerst nur mit dem Ziel, meine eigene Praxis zu vertiefen. Jetzt möchte ich die segensreiche Wirkung von Kundalini Yoga möglichst vielen Menschen vermitteln und hier ist jetzt also Kundalini Leben!

In meiner Arbeit als Coach und Organisationsberaterin unterstütze ich Menschen und Organisationen dabei, ein gutes Miteinander und professionelle Strukturen zu gestalten.

Sat Nam Kati Bond